Trinkwasserspender für die Kindertagesstätte Rappelkiste in Aspisheim

01.02.2019 | Blog Betriebszweig Wasserversorgung

Der Betriebszweig Wasserversorgung der Verbandsgemeindewerke Sprendlingen-Gensingen AöR spendet seit mehreren Jahren einen Trinkwasserspender an Grundschulen und Kindergärten innerhalb des Versorgungsgebietes. Seit Ende 2018 können sich die Kinder und Frau Jänicke, Leiterin der Kindertagesstätte Rappelkiste in Aspisheim, über einen Trinkwasserspender freuen. Das Gerät wird direkt an die Wasserleitung mit dem kontrollierten Trinkwasser der VG-Werke angeschlossen und erfüllt höchste Hygieneansprüche. Die Kinder und Erzieherinnen können auf Knopfdruck zwischen stillem oder sprudelndem Wasser wählen. Das Gerät ist für eine Dauerbelastung des täglichen Alltags im Kindergarten konzipiert, für ein wortwörtlich grenzenloses Genusserlebnis. Die VG-Werke möchten mit dieser Spende einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung für die Kinder leisten. Desweitern wird durch die Nutzung von Trinkwasserspendern die Umwelt geschont, weil sie Belastungen durch Transport und Plastikmüll vermeiden und Trinkwasser viel günstiger als Flaschenwasser ist. Trinkwasser ist das in Deutschland am besten kontrollierte Lebensmittel. „Ich finde es klasse, dass die VG-Werke das Gerät gespendet haben. Somit bleibt uns das Schleppen der schweren Kisten erspart“, so der Bürgermeister von Aspisheim, Herr Dautermann. Februar 2019

Weitere Beiträge aus dem Blog der Verbands­gemeinde­werke

Verbandsgemeindewerke haben neuen Vorstand

Verbandsgemeindewerke haben neuen Vorstand

Am 01. April 2024 hat Eugen Spenst den Vorstand bei den Verbandsgemeindewerken Sprendlingen-Gensingen AöR übernommen. Der Verwaltungsrat der VG-Werke Sprendlingen-Gensingen AöR haben in ihrer Sitzung am 14. März 2024 Eugen Spenst zum neuen Vorstand gewählt. Die...

mehr lesen